Donnerstag, 04. Juni 2015

Neue Mafia-Großrazzia in Rom: Auch Politiker unter den 44 Verhafteten

Neue Mafia-Ermittlungen im großen Stil erschüttern die italienische Hauptstadt Rom. Im Zuge einer Razzia wurde dort sowie in anderen Orten des Latiums und auch in Sizilien und den Abruzzen die Festnahme von 44 Menschen angeordnet, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Betroffen sind auch einige Regionalrats- und Gemeinderatsmitglieder.

Auch Luca Gramazio, Ex-Fraktionssprecher von Forza Italia im Regionalrat des Latiums, zählt zu den Verhafteten.
Auch Luca Gramazio, Ex-Fraktionssprecher von Forza Italia im Regionalrat des Latiums, zählt zu den Verhafteten. - Foto: © APA/EPA

stol