Dienstag, 10. Januar 2017

Neuer 112er-Dienst sucht ein Zuhause

Die Suche nach den Räumlichkeiten für den neuen landesweiten Notrufdienst 112 gestaltet sich unerwartet schwierig: Obwohl das Zivilschutzzentrum in der Bozner Drususstraße eine beachtliche Größe aufweist, finden sich dort keine Räume für den neuen Dienst. Grünes Licht gibt es dagegen, was die Anstellung von neuen Mitarbeitern anlangt.

Badge Local
Foto: © shutterstock

stol