Freitag, 19. Februar 2010

Neuer Bluttest kann Rückstände von Tumorzellen nachweisen

Ein neuer Bluttest für Krebskranke kann winzige Rückstände von Tumorzellen im Körper nachweisen, die konventionellen Verfahren verborgen bleiben.

stol