Freitag, 1. Juni 2012

Neuer Forschungsansatz: Mitochondrien und unterkühlte Patienten

Mitochondrien sind rund um die Uhr für die lebenswichtige Energieversorgung der menschlichen Zellen – und des ganzen Organismus – verantwortlich. Welche Rolle Mitochondrien bei Unterkühlung – etwa bei Lawinenopfern – spielt, haben Biologen und Mediziner am EURAC-Institut für Alpine Notfallmedizin erörtert.









stol