Mittwoch, 04. Oktober 2017

Neuer Vergewaltigungsvorwurf gegen Polanski

Gegen Starregisseur Roman Polanski sind erneut Vergewaltigungsvorwürfe laut geworden - dieses Mal aber nicht in den USA, sondern in der Schweiz. Eine Frau werfe Polanski vor, sie 1972 im Alter von 15 Jahren in Gstaad vergewaltigt zu haben, bestätigte der Sprecher der Kantonspolizei von St. Gallen, Hanspeter Krüsi, am Dienstag einen entsprechenden Bericht der „New York Times”.

Gegen Starregisseur Roman Polanski sind erneut Vergewaltigungsvorwürfe laut geworden. - Foto: APA
Gegen Starregisseur Roman Polanski sind erneut Vergewaltigungsvorwürfe laut geworden. - Foto: APA

Eine Frau werfe Polanski vor, sie 1972 im Alter von 15 Jahren in Gstaad vergewaltigt zu haben, bestätigte der Sprecher der Kantonspolizei von St. Gallen, Hanspeter Krüsi, am Dienstag einen entsprechenden Bericht der „New York Times”. 

apa/ag.

stol