Sonntag, 08. Juni 2014

Neues Mekka für Skater: Bolivien

In den bolivianischen Anden ist am Samstag der höchst gelegene Skatepark der Welt eröffnet worden. Die rund 1000 Quadratmeter große Anlage im Naturschutzgebiet Pura Pura nördlich des Regierungssitzes La Paz befindet sich über 3600 Meter über dem Meeresspiegel.

stol