Dienstag, 05. Dezember 2017

Neumarkt: 2 Männer verhaftet

Die Carabinieri von Neumarkt haben am Dienstag 2 Männer verhaftet.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Zunächst verhafteten die Carabinieri einen 30-jährigen Mann aus Neumarkt: Er hatte gegen den Hausarrest verstoßen und war bei den Kontrollen der Carabinieri nicht in seiner Wohnung, sondern am Bahnhof gefunden worden. Der wurde wegen des Ausbruchs aus dem Hausarrest verhaftet und nach Bozen gebracht.

Auch für einen zweiten 30-Jährigen aus Neumarkt klickten die Handschellen: Er war in den Hausarrest gestellt worden, wurde jedoch wegen mehrerer Diebstähle in Tramin ins Gefängnis gebracht.

In Bozen wurde ein 35-jähriger Mann aus Apulien auf freiem Fuß wegen erschwertem Diebstahl angezeigt: Er hatte versucht, in einem Supermarkt Lebensmittel zu entwenden.

stol

stol