Mittwoch, 07. April 2021

Neumarkt: Auffahrunfall mit 3 Pkws – Frau mittelschwer verletzt

In Neumarkt ist es am Mittwochmorgen zu einem Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Pkws gekommen. Eine Frau wurde dabei mittelschwer verletzt.

Das Weiße Kreuz versorgte die Verletzte und brachte sie anschließend in das Krankenhaus Bozen.
Badge Local
Das Weiße Kreuz versorgte die Verletzte und brachte sie anschließend in das Krankenhaus Bozen. - Foto: © fm
Der Auffahrunfall ereignete sich gegen 7.15 Uhr auf der Brennerstaatsstraße beim Kreisverkehr nahe des Restaurants „Papa Joe's“. Eine 28-Jährige aus Kurtinig verletzte sich bei dem Zusammenstoß mittelschwer, konnte sich aber selber aus ihrem Fahrzeug befreien.

Die Verletzte wurde vom Weißen Kreuz erstversorgt und anschließend in das Bozner Krankenhaus gebracht. Alle weiteren Personen, die in den Unfallautos saßen, blieben unverletzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt kümmerte sich nach dem Unfall um die Aufräumarbeiten. Die Carabinieri haben die Unfallerhebung aufgenommen.

pho