Dienstag, 08. August 2017

Neumarkt: Auto prallt gegen Baum

Am Dienstagabend hat sich auf der Staatsstraße bei Neumarkt ein Unfall ereignet.

Badge Local

4 Personen - ersten Informationen zufolge zwei Jugendliche mit ihren Großeltern - waren in einem Fahrzeug der Marke Fiat in Richtung Norden unterwegs, als sie gegen 17 Uhr kurz nach dem E-Werk bei St. Florian aus nicht bekannter Ursache von der Straße abkamen. Das Auto fuhr die Straßenböschung hinab und prallte dort auf einen Baum.

Während die Großeltern unverletzt blieben, zog sich der 16-jährige Enkel ersten Informationen zufolge schwere Verletzungen zu. Er wurde vom Weißen Kreuz Unterland erstversorgt und anschließend mit den Rettungshubschrauber Pelikan 1 nach Bozen ins Krankenhaus geflogen.

Das 15-jährige Mädchen, das ebenfalls im Auto saß, wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Die Freiwillige Feuerwehr von Neumarkt sicherte die Unfallstelle und half dem Abschleppdienst bei den Aufräumarbeiten. Die Carabinieri haben die Ermittlungen aufgenommen.

stol

stol