Freitag, 12. Februar 2016

Neumarkt: Umweltsünde aufgedeckt

Die Carabinieri der Sondereinheit NOE aus Trient haben einen Teil des Betriebsgeländes der Energie AG in Neumarkt beschlagnahmt. Laut Ermittlungen sollen dort gefährliche Sonderabfälle ohne jegliche Sicherungsvorkehrung gelagert worden sein.

"Wir denken an morgen", steht da geschrieben. Dabei sind bei „Energie AG Südtirol Umwelt Service“ auch heute schon einige Dinge angeblich nicht in Ordnung.
Badge Local
"Wir denken an morgen", steht da geschrieben. Dabei sind bei „Energie AG Südtirol Umwelt Service“ auch heute schon einige Dinge angeblich nicht in Ordnung. - Foto: © STOL

stol