Donnerstag, 13. August 2020

Neuseeland meldet 13 weitere Fälle

In Neuseeland sind 13 neue Corona-Fälle bestätigt worden. Alle stünden in Zusammenhang mit einer Familie aus der Millionenmetropole Auckland, bei der zu Wochenbeginn 4 Mitglieder positiv getestet worden seien, teilte der Chef der Gesundheitsbehörde, Ashley Bloomfield, am Donnerstag mit.

Premierministerin Jacinda Ardern hat einen Lockdown über Auckland verhängt.
Premierministerin Jacinda Ardern hat einen Lockdown über Auckland verhängt. - Foto: © APA/afp / MICHAEL BRADLEY

apa/dpa