Montag, 18. März 2013

Nicht erstochen: Mordfall Hofer steht kurz vor Aufklärung

Es war kein Schrauberzieher, es war kein spitzes Objekt: Die vermeintliche Tatwaffe war ein großer, schwerer, unförmiger Gegenstand. Obwohl vieles anders ist, als zunächst angenommen, steht der Mordfall Werner Hofer kurz vor der Aufklärung.

stol