Dienstag, 25. Februar 2014

Nicht-EU-Bürger können Sprachgruppen-Zugehörigkeitserklärung nachholen

Auch wenn Nicht-EU-Bürger alle Voraussetzungen für eine Aufnahme in den öffentlichen Dienst erfüllen, bleibt ihnen diese doch verwehrt. Grund ist die fehlende Sprachgruppen-Zugehörigkeitserklärung, für die die Landesregierung nun eine Lösung gefunden hat.

stol