Samstag, 05. Oktober 2019

Niederländische Firma rief wegen Listerien Wurstwaren zurück

Wegen des möglichen Befalls mit Listerien hat der niederländische Wurstwarenbetrieb Offerman nach eigener Darstellung nun die gesamte Produktion der betroffenen Fabrik aus dem Handel genommen.

Nach Angaben des Gesundheitsministeriums werden nun insgesamt 300.000 Kilogramm Fleisch zurückgerufen.
Nach Angaben des Gesundheitsministeriums werden nun insgesamt 300.000 Kilogramm Fleisch zurückgerufen. - Foto: © shutterstock

apa