Mittwoch, 13. Februar 2013

„Nimm etwas... Gib etwas...“

Nicht nur in Sachen materielle Güter, sondern vor allem auch was Gefühle, Werte, Verhaltensweisen und Freiräume anbelangt, sollten wir uns fragen: „Brauchen wir, was wir haben? Haben wir, was wir brauchen?“ Diese Fragestellung steht auch heuer wieder im Zentrum der „Aktion Verzicht 2013“.

stol