Samstag, 25. August 2012

Norditaliener zocken mit Südtiroler Almen die EU ab

Das Phänomen greift immer weiter um sich: Norditalienische Großbauern pachten Südtiroler Almen und zocken damit bei der EU Beiträge ab. Die verpachteten Almen bewirtschaften aber weiterhin die Südtiroler Bauern, denen die Norditaliener zusätzlich ordentlich Pacht zahlen.

stol