Sonntag, 29. Juli 2012

Nordkorea – 88 Tote und über 63.000 Obdachlose durch Fluten

In Nordkorea sind bei Überschwemmungen in den vergangenen Tagen nach offiziellen Angaben 88 Menschen ums Leben gekommen, knapp 63.000 Menschen wurden obdachlos.

stol