Dienstag, 30. April 2019

Nordtirol: 20-jähriger Pkw-Lenker rast der Polizei davon und baut Unfall

Ein 20-Jähriger hat am Montagabend in Nordtirol auf der Flucht vor der Polizei einen Unfall gebaut. Er wollte eine Kontrolle umgehen, weil sein Fahrzeug nicht mehr zum Verkehr zugelassen und falsche Kennzeichen montiert waren.

Mit teils über 200 km/h ist der junge Pkw-Lenker auf der Inntalautobahn vor der Polizei geflüchtet.
Mit teils über 200 km/h ist der junge Pkw-Lenker auf der Inntalautobahn vor der Polizei geflüchtet. - Foto: © APA

stol