Montag, 22. Januar 2018

Nordtirol: Snowboarder tot aufgefunden

Nachdem eine Frau ihren Mann als vermisst gemeldet hatte, ist am Sonntag gegen 21.30 Uhr eine groß angelegte Suchaktion im Skigebiet Hochzillertal in Nordtirol gestartet worden.

Der 39-jährige Snowboarder konnte nur noch tot geborgen werden.
Der 39-jährige Snowboarder konnte nur noch tot geborgen werden. - Foto: © shutterstock

Gegen 2.00 Uhr fand der Suchtrupp schließlich den leblosen Körper des 39-jährigen Snowboarders aus Deutschland in einem Waldstück rund 70 Meter außerhalb der gesicherten Piste.

Mitglieder der Bergrettung Kaltenbach, der Bergbahnen und die Alpinpolizei waren im Einsatz. Die Ermittlungen zur Unfallursache waren noch im Gange, teilten die Bergbahnen Hochzillertal mit.

apa

stol