Sonntag, 04. September 2016

Nordtiroler stürzt am Ortler in den Tod

Erneut hat ein tragisches Bergunglück ein Todesopfer gefordert. Am frühen Sonntagmorgen ist ein 35-Jähriger aus St. Johann in Tirol (Bezirk Kitzbühel) am Ortler etwa 500 Meter abgestürzt.

Der Tote wurde vom Rettungshubschrauber Pelikan 2 geborgen. - Foto: no
Badge Local
Der Tote wurde vom Rettungshubschrauber Pelikan 2 geborgen. - Foto: no

stol