Samstag, 09. Juni 2012

Nova Rock von Todesfall und Wetterkapriolen überschattet abgesagt

Der Auftakt des Nova Rock Festivals in Nickelsdorf (Burgenland) war von einem Todesfall überschattet. Ein 24-jähriger Besucher aus Niederösterreich starb, er hatte nach Angaben der Rettungskräfte seit längerem Probleme mit dem Herzen. Das Gelände musste aus Sicherheitsgründen nach einer Unwetterwarnung am Abend geräumt werden. Das befürchtete heftige Gewitter blieb aus, Sturm machte ein Weiterspielen auf der „Red Stage“ allerdings unmöglich: Der Auftritt von Marilyn Manson wurde abgesagt.

stol