Freitag, 05. Juli 2019

Nuklearmedizin Bozen nach Rom eingeladen

Die Nuklearmedizin des Krankenhauses Bozen bzw. deren Primar Mohsen Farsad wurde als eines der wenigen Kompetenzzentren vom italienischen Gesundheitsministerium eingeladen. Ziel des Workshops war der Aufbau eines Netzwerkes für molekulare Bildgebung und translationale Forschung.

Mohsen Farsad, Primar für Nuklearmedizin in Bozen. - Foto: Sabes
Badge Local
Mohsen Farsad, Primar für Nuklearmedizin in Bozen. - Foto: Sabes

stol