Mittwoch, 15. Januar 2020

Nutzer hängen weltweit 3,7 Stunden täglich am Smartphone

Die Menschen verbringen immer mehr Zeit an ihren Smartphones, und nutzen diese zunehmend nicht mehr nur zur Kommunikation und Unterhaltung, sondern für Einkäufe und Bankgeschäfte.

Ohne Smartphone geht scheinbar gar nichts mehr.
Ohne Smartphone geht scheinbar gar nichts mehr. - Foto: © APA (dpa) / Tobias Hase

apa