Mittwoch, 17. März 2010

Obereggen: Vier Urlauber beim Rodeln verletzt

Im Krankenhaus endete eine Rodelpartie gestern Abend für vier Urlauber aus Deutschland. Die beiden Paare waren auf zwei Rodeln die Rodelpiste in Obereggen hinuntergeflitzt, als es am Ende der Piste zu dem Unfall kam.

stol