Sonntag, 28. März 2021

Oberösterreich: Patient irrtümlich die gesunde Prostata entfernt

Im Linzer Kepler-Universitätsklinikum (KUK) ist einem Patienten irrtümlich die gesunde Prostata entfernt worden, weil die Krebsverdachts-Gewebeproben zweier Männer verwechselt wurden.

Im Linzer Kepler-Universitätsklinikum (KUK) ist einem Patienten irrtümlich die gesunde Prostata entfernt worden, - Foto: © APA (Archiv) / HEINZ ZIEGLER









apa

Leaflet | © OpenStreetMap contributors
Use ctrl + wheel to zoom!