Montag, 19. Februar 2018

Oberösterreich: Sohn erwürgt Mutter

Nach einem Streit hat ein 28-Jähriger Montagvormittag im Bezirk Braunau offenbar im Bad seine 63-jährige Mutter erwürgt. Der Verdächtige wurde eine Stunde nach der Tat in seiner Wohnung in Bayern festgenommen. Er war mit dem Auto des Bruders geflüchtet. Laut dessen Angaben dürfte der Mann psychische Probleme gehabt haben, sagte Alois Ebner, Sprecher der Staatsanwaltschaft Ried.

Nach einem Streit hat ein 28-Jähriger Montagvormittag im Bezirk Braunau offenbar im Bad seine 63-jährige Mutter erwürgt.
Nach einem Streit hat ein 28-Jähriger Montagvormittag im Bezirk Braunau offenbar im Bad seine 63-jährige Mutter erwürgt. - Foto: © shutterstock

stol