Dienstag, 07. Juli 2020

Obstmarkt: Polizei weg, Partyvolk da

Auch am vergangenen Wochenende wurde am Obstmarkt wieder bis zum Abwinken gefeiert, berichtet das Tagblatt „Dolomiten“ in der heutigen Ausgabe. Sobald sich die Polizeieinheiten in den Feierabend verabschiedet hatten, legte das Partyvolk los. Dies beweist ein Video, das gegen 2 Uhr aufgenommen wurde.

Freitagabend kurz vor Mitternacht: Die Aufwärmphase am Obstmarkt ist in vollem Gange. Gefeiert wurde dann wieder bis 2 Uhr Früh. - Foto: © fin
Bürgermeister Renzo Caramaschi kennt die Bilder und auch die Videoaufnahme. „Wir brauchen eine Lösung, das ist klar, wie diese aussehen kann, müssen wir uns nun überlegen“, sagt er.

Seiner Meinung nach sei es der falsche Weg, aktuelle Anti-Corona-Bestimmungen herzunehmen um diese ewige Diskussion zu beenden.

fin