Montag, 14. September 2020

ÖBB: Wieder Maskentragepflicht im Bahnhofsbereich

Vor dem Hintergrund der steigenden Corona-Infektionen führen die ÖBB ab 21. September österreichweit wieder eine Maskentragepflicht im geschlossenen Bahnhofsbereich ein. Ab sofort werden Fahrgäste eine Woche lang über alle Kanäle darüber informiert, hieß es am Montag in einer offiziellen Aussendung.

Die ÖBB führen ab 21. September österreichweit wieder eine Maskentragepflicht im geschlossenen Bahnhofsbereich ein. - Foto: © APA (Archiv) / ROBERT JAEGER









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by