Dienstag, 20. Juli 2010

Ölpest – Leck im Golf von Mexiko bleibt weiter verschlossen

Die defekte BP-Ölquelle im Golf von Mexiko bleibt verschlossen. Der Abdichtzylinder auf dem Bohrloch dürfe weiter getestet werden, obwohl in der Umgebung Öl aus dem Meeresboden entweiche, sagte der Einsatzleiter der US-Regierung, Thad Allen, am Montag (Ortszeit).

stol