Sonntag, 28. März 2021

Österreich: 2679 neue Corona-Fälle und 25 Todesfälle

Innerhalb von 24 Stunden sind in Österreich am Sonntagvormittag 2679 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden. Zudem starben 25 Infizierte, womit seit Beginn der Pandemie 9256 Corona-Tote zu beklagen sind. Auf den Intensivstationen im Osten stiegen die Belegungszahlen weiter leicht an, während in einigen Bundesländern Rückgänge verzeichnet wurden. Insgesamt waren 5 Covid-Patienten weniger hospitalisiert, auf den Intensivstationen jedoch 15 mehr als am Samstag.

Sieben-Tage-Schnitt derzeit bei 3.187 positiven Testergebnissen. - Foto: © APA (Schlager) / ROLAND SCHLAGER









apa