Dienstag, 16. Januar 2018

Österreich: 70 Prozent fordern Rauchverbot

Der Vizechef der im vergangenen Jahr wegen Erfolges aufgelösten Nichtraucher-Initiative Bayerns, Ernst-Günther Krause, belegte bei der Pressekonferenz mit harten Daten, dass die Gastronomie in Deutschland nach Einführung von Nichtraucherschutzgesetzen auf Bundesländerebene nicht gelitten hätte. Die Umsätze stagnierten de facto seit 2009.

Ein Rauchverbot in der Gastronomie führt zu einem Rückgang der Raucherrate und tabakassoziierten Erkrankungen.
Ein Rauchverbot in der Gastronomie führt zu einem Rückgang der Raucherrate und tabakassoziierten Erkrankungen. - Foto: © shutterstock

stol