Sonntag, 09. Juni 2019

Österreich: Mann fährt mit Auto auf Personengruppe los

Ein 22-jähriger Steirer soll in der Nacht auf Sonntag in Niklasdorf (Bezirk Leoben) mit einem Auto mehrmals auf eine Gruppe von 20 bis 30 Personen zugefahren sein. Verletzt wurde dadurch niemand. Der 22-Jährige wurde kurz darauf daheim festgenommen, er beschuldigte einen gleichaltrigen Freund, das Auto gelenkt zu haben.

Der 22-Jährige ist der Polizei bereits bekannt Foto: APA
Der 22-Jährige ist der Polizei bereits bekannt Foto: APA

stol