Samstag, 29. Juli 2017

Österreich: Tödlicher Unfall beim Pflücken von Zirbenzapfen

Der Italiener war auf einen Baum geklettert und fiel dabei auf spitze Steine: Die Notärztin konnte nur mehr den Tod des Mannes feststellen.

Der Mann war auf eine etwa zehn Meter hohe Zirbe gestiegen, um ein paar Zirbenzapfen zu pflücken.
Der Mann war auf eine etwa zehn Meter hohe Zirbe gestiegen, um ein paar Zirbenzapfen zu pflücken. - Foto: © shutterstock

stol