Sonntag, 07. Oktober 2018

Österreichisches „Don't smoke”-Volksbegehren im Finale

Knapp 800.000 Österreicher haben bis Sonntagmittag das Nichtraucherschutz-Volksbegehren „Don't smoke” unterschrieben. Das Ziel ist klar vorgegeben, betonte die Ärztekammer Wien: das Erreichen eines komplettes Rauchverbots in der Gastronomie, „so wie es im modernen Europa mittlerweile Alltag ist”. Bis inklusive Montag kann man das Anliegen noch unterstützen.

Wie viele Österreicher unterschreiben bis zum Ende der Frist für den "Rauchstopp"? - Foto: APA
Wie viele Österreicher unterschreiben bis zum Ende der Frist für den "Rauchstopp"? - Foto: APA

stol