Mittwoch, 19. Mai 2021

„Open Vax Day & Night“: Zusatztermine wegen großer Nachfrage

Es herrscht ein großer „Run“ um die 4.800 Impftermine im Rahmen der Aktion „Open Vax Day & Night“. Bereits am Mittwochabend waren 85 Prozent der Termine vergeben, die Zentren in Bozen, Lana, Brixen und Sterzing gar ausgebucht. Mit dem neuen Dekret aus Rom wird nun schon die erste Impfung für den Grünen Pass nach 15 Tagen anerkannt, was die Aktion noch attraktiver macht.

Alle Menschen ab 18 können sich nun impfen lassen.
Badge Local
Alle Menschen ab 18 können sich nun impfen lassen. - Foto: © 123rf
Bei dieser Aktion wird insbesondere der jüngeren Generation die Möglichkeit geboten, viel früher zu einer Impfung zu kommen als laut Impfplan vorgesehen.

Den Auftakt machen morgen Donnerstag die Impfzentren Cusanus Akademie in Brixen und Stadttheater Sterzing, wo am Feierabend von 17 bis 22 Uhr insgesamt 600 Mal gepikst werden wird.

Landesrat Thomas Widmann begrüßt das seit gestern (18. Mai) gültige neue staatliche Gesetzesdekret. „Unsere Aktion „Open Vax Day & Night“ ist aufgrund der Bestimmungen des Dekrets noch interessanter geworden. Das Impfzertifikat wird nämlich bereits am 15. Tag nach Erhalt der ersten Impfung für den Corona-Pass anerkannt und behält seine Gültigkeit für 9 Monate nach der zweiten Dosis. Der Impfstoff von AstraZeneca hat damit die längste Gültigkeit für den Corona Pass aller derzeit in Südtirol verimpften Impfstoffe.“

Auch Generaldirektor Florian Zerzer äußert sich sehr positiv zu dem Gesetzesdekret aus Rom. „Das neue Dekret kam praktisch über Nacht zu uns und ist bereits in Kraft. Aus diesem Grund arbeitet der Südtiroler Sanitätsbetrieb derzeit intensiv an dessen Umsetzung. Voraussichtlich wird es schon in wenigen Tagen möglich sein, das Impfzertifikat beim ersten Impftermin zu erhalten und ab Mitte nächster Woche kann man es über die Plattform des Landes auf das eigene Smart Phone herunterladen. Ich freue mich sehr, dass damit alle jungen Menschen, die sich an unserer Aktion „Open Vax Day & Night“ beteiligen, schon nach ihrer ersten Impfung Vorteile genießen können.“

Alle, die in den letzten 6 Monaten von einer Coronavirus-Infektion genesen sind, benötigen nur eine Impfdosis, um als vollständig geimpft zu gelten.

Aufgrund der großen Nachfrage ist bereits eine Fortsetzung der Open Vax Days & Nights geplant. Auch wurden kurzfristig Termine erhöht:

Cusanus Akademie Brixen: 120 zusätzliche Termine für 20. Mai Messe Bozen: am 25. Mai 925 Termine
Weitere Termine werden in Kürze bekannt gegeben.

Bisherige Vormerkungen für den Open-Vax-Day&Night um 17.00 Uhr:

Bozen: 1.925 Termine, 100% (ausgebucht)
Lana: 363 Termine, 100% (ausgebucht)
Schlanders: 357 Termine, 83%
Brixen: 455 Termine, 95% (mittlerweile ausgebucht!)
Sterzing: 248 Termine, 69% (mittlerweile ausgebucht!)
Bruneck: 703 Termine, 54%

Vormerkungen sind über die Vormerkplattform des Betriebes www.sabes.it/vormerken möglich.

Informationen zur Impfkampagne und Vormerkung: www.coronaschutzimpfung.it

stol