Mittwoch, 18. Februar 2015

Opfer eines Hexers: Leiche von entführtem Albino-Bub gefunden

Wenige Tage nach seiner Entführung in Tansania ist ein Albino-Kleinkind tot gefunden worden. Die verstümmelte Leiche des eineinhalbjährigen Buben sei am Dienstag in einem Wald im Norden des Landes entdeckt worden, erklärte die Polizei am Mittwoch.

In Tansania verwenden selbst ernannte Zauberer oft Körperteile von Albinos bei ihren Ritualen.
In Tansania verwenden selbst ernannte Zauberer oft Körperteile von Albinos bei ihren Ritualen. - Foto: © APA/DPA

stol