Donnerstag, 29. März 2018

Oster-Reiseverkehr: Prognosen und Tipps

Mit Ferienbeginn am Karfreitag, 30. März beginnt wieder der alljährliche Reiseverkehr: Mitarbeiter der Brennerautobahn empfehlen daher allen Reisenden, sich rechtzeitig vor dem Reiseantritt über die Verkehrslage zu informieren.

Reisen sollten zu Stoßzeiten wie Ostern sorgfältig geplant werden.
Badge Local
Reisen sollten zu Stoßzeiten wie Ostern sorgfältig geplant werden. - Foto: © shutterstock

Die Verkehrsprognose der A22 kündigt am Freitagvormittag, 30. März, entlang der Südspur vermehrt Staus an. Der größte Verkehr wird am Ostermontag, 2. April erwartet: Die Autobahn-Gesellschaft kündigt zeitweilige Blockaden in beiden Fahrtrichtungen an.

Die Brennerautobahn-Gesellschaft empfiehlt, wie auch an anderen Feiertagen, die Reise gut zu planen und Stoßzeiten zu vermeiden.

stol

stol