Samstag, 01. Februar 2020

Paar bleibt weiter im Krankenhaus

Das Bozner Paar, das am vergangenen Mittwoch als Coronavirus-Verdachtsfall in die Infektionsabteilung des Bozner Spitals gebracht wurde, bleibt die nächsten Tage noch im Spital. Und zwar so lange, bis die normalen Grippesymptome abgeklungen sind.

Nach dem nicht-bestätigten Corona-Verdacht bleiben 2 Patienten weiter im Spital.
Badge Local
Nach dem nicht-bestätigten Corona-Verdacht bleiben 2 Patienten weiter im Spital. - Foto: © Shutterstock

„Der italienische Gastarbeiter hingegen konnte am Freitag bereits nach Hause entlassen werden“, sagt der geschäftsführende Sanitätsdirektor Dr. Pierpaolo Bertoli. Das Protokoll zum Coronavirus sieht nach einer gewissen Zeit die Wiederholung der Tests vor.

stol