Dienstag, 19. Juni 2018

Pädophilie: Grundschullehrer verhaftet

Ein Südtiroler Grundschullehrer ist wegen Kindesmißbrauchs verhaftet worden.

Ein Südtiroler Grundschullehrer wurde wegen Kindesmissbrauch verhaftet.
Badge Local
Ein Südtiroler Grundschullehrer wurde wegen Kindesmissbrauch verhaftet.

Die ihm zur Last gelegten Vorfälle sollen sich alle im Klassenzimmer ereignet haben. Der Mann soll mehrere seiner Schülerinnen unsittlich berührt haben. Die Ermittlungen sind nach Hinweisen aufmerksamer Eltern eingeleitet worden.

Um Beweise für die Vermutungen zu erlangen, wurde im Klassenzimmer eine Kamera versteckt. Die aufgezeichneten Videoaufnahmen waren eindeutig. 

Der Mann wurde verhaftet. Aus Gründen des Opferschutzes hält die Polizei den Namen des Mannes geheim.

ansa/stol

Den vollständigen Artikel und alle Hintergründe gibt es in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts "Dolomiten".

stol