Donnerstag, 08. Oktober 2015

„Pädophilie“-Sager mit Folgen: Trentiner Priester verlässt Italien

Worte, die um die Welt gingen und nicht ohne Folgen bleiben. Nach seinem Sager „Pädophilie kann ich verstehen. Homosexualität nicht“, geäußert im Interview mit einer Journalistin des TV-Senders „La7“, geht der Trentiner Priester Don Gino Flaim ins Ausland.

Don Gino Flaim: Nach seinem Pädophilie-Sager geht er ins Ausland. - Foto: Screenshot/YouTube
Don Gino Flaim: Nach seinem Pädophilie-Sager geht er ins Ausland. - Foto: Screenshot/YouTube

stol