Mittwoch, 08. Mai 2019

„Pago ben“ oder „Pago bene“? Italiener wegen Übersetzungs-App vor Gericht

Die moderne Technik ist nicht immer jedermanns Freund: Ein in Südtirol wohnhafter Koch aus Süditalien muss sich derzeit in Innsbruck vor einem Gericht wegen des mutmaßlichen Bestechungsversuchs an 2 Polizisten verteidigen. Der Google-Übersetzer soll das Gespräch falsch übersetzt haben.

Die Übersetzer-App Google könnte zu einem Missverständnis geführt haben.
Badge Local
Die Übersetzer-App Google könnte zu einem Missverständnis geführt haben. - Foto: © shutterstock

stol