Mittwoch, 04. Dezember 2019

„Paoline“-Buchhandlung in der Bozner Südtiroler-Straße schließt

Am 31. Dezember 2019 geht die 72-jährige Geschichte einer Bozner Institution zu Ende: Die Buchhandlung der „Suore Paoline“ in der Südtirolerstraße schließt für immer ihre Ladentüren. Dabei waren die „Paoline“ immer weit mehr als eine Buchhandlung: Vor allem für die italienischsprachige Glaubensgemeinschaft der gesamten Diözese war der Laden ein beliebter Bezugs- und Treffpunkt.

Das Paoline schließt.
Badge Local
Das Paoline schließt. - Foto: © Diözese Bozen-Brixen

vs