Freitag, 12. Oktober 2012

Papst-Kammerdiener legt keine Berufung gegen Verurteilung ein

Der wegen Dokumentendiebstahls verurteilte ehemalige Kammerdiener des Papstes hat keine Berufung gegen seine 18-monatige Haftstrafe eingelegt.

stol