Donnerstag, 12. Dezember 2013

Papst kritisiert wachsende Kluft zwischen Arm und Reich

Papst Franziskus hat in der ersten Friedensbotschaft seines Pontifikats die wachsende Kluft zwischen Arm und Reich als Zeichen einer aus dem Ruder laufenden Wirtschaft kritisiert. Es müsse ein Weg gefunden werden, damit alle die Früchte der Erde genießen können.

stol