Mittwoch, 15. September 2021

Papst schließt Ehesakrament für Homosexuelle aus

Papst Franziskus schließt die Ehe für homosexuelle Paare in der katholischen Kirche weiter aus. Die Ehe sei ein Sakrament und die Kirche habe nicht die Befugnis, dies zu ändern, sagte das katholische Kirchenoberhaupt am Mittwoch auf dem Rückflug aus der Slowakei vor Journalisten. Es sei wichtig, Menschen anderer geschlechtlicher Orientierung zu helfen, aber ohne der Kirche Sachen aufzudrängen, die dort nicht funktionierten.

Der Papst beim Rückflug aus der Slowakei. - Foto: © ANSA / TIZIANA FABI / POOL









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by