Sonntag, 14. März 2010

Papst schweigt weiter - und steht selbst in Kritik

Papst Benedikt XVI. schweigt weiter zu den Missbrauchsfällen an katholischen Einrichtungen in Deutschland, nachdem er nun auch persönlich ins Blickfeld gerückt ist.

stol