Sonntag, 24. Mai 2020

Papst segnet nach Corona-Pause wieder Pilger auf dem Petersplatz

Erstmals seit der Aufhebung der Corona-Beschränkungen in Italien hat der Papst seinen Sonntagssegen wieder vor Pilgern erteilt, die auf dem Petersplatz standen.

Zum  ersten Mal seit dem Lockdown konnte Papst Franziskus wieder Pilger auf dem Peterplatz segnen.
Zum ersten Mal seit dem Lockdown konnte Papst Franziskus wieder Pilger auf dem Peterplatz segnen. - Foto: © ANSA / VATICAN MEDIA

dpa