Samstag, 03. September 2016

Papst spricht Mutter Teresa heilig – Hunderttausende Pilger erwartet

Papst Franziskus spricht am Sonntag die albanische Nonne und Friedensnobelpreisträgerin Mutter Teresa heilig. Zu der feierlichen Zeremonie werden auf dem Petersplatz in Rom Hunderttausende Pilger und zahlreiche internationale Delegationen erwartet.

13 Jahre nach ihrem Tod wird Mutter Teresa am Sonntag von Papst Franziskus heiliggesprochen. - Archivbild
13 Jahre nach ihrem Tod wird Mutter Teresa am Sonntag von Papst Franziskus heiliggesprochen. - Archivbild - Foto: © D

stol