Donnerstag, 29. März 2018

Papst spricht von Augenoperation im kommenden Jahr

Von den Leiden des Alters bleibt auch ein Papst nicht verschont: Er müsse sich im kommenden Jahr einem Eingriff am Auge unterziehen, sagte der 81-jährige Pontifex am Donnerstag, nachdem er Häftlingen in einem Gefängnis in Rom zu Gründonnerstag die Füße gewaschen hatte.

Papst Franziskus wird sich demnächst einer Augen-OP unterziehen.
Papst Franziskus wird sich demnächst einer Augen-OP unterziehen. - Foto: © APA/AFP

stol