Sonntag, 7. März 2021

Papst traf in Erbil Vater von Alan Kurdi

Papst Franziskus ist in Erbil mit dem Vater des ertrunkenen Buben Alan Kurdi zusammengetroffen, dessen Bild zu einem Symbolbild des Flüchtlingsdramas im Mittelmeer geworden ist. Wie der Vatikan laut Kathpress mitteilte, sprach der Papst mit Abdullah Kurdi nach der Papstmesse zum Abschluss seiner Irak-Reise am Sonntag.

Der tote Alan Kurdi am Strand nahe dem türkischen Bodrum.









apa